26 neue Auszubildende starten bei MIPA ins Berufsleben26 delete26 neue Auszubildende starten bei MIPA ins Berufsleben26 neue Auszubildende starten bei MIPA ins Berufsleben

Am 02. September 2019 begrüßten Claus Sterl (Personalleiter der MIPA SE) und Katarzyna Zagórowski (Personalreferentin der Mipa Direkt GmbH) die 26 neuen Mipa Auszubildenden am Hauptsitz in Essenbach.

Am Montag, den 02. September 2019 begrüßte MIPA am Essenbacher Hauptsitz 26 Jugendliche, die ihre Ausbildung beim Lackhersteller absolvieren werden.

 

Die jungen Erwachsenen werden bei der MIPA SE und ihrer Tochtergesellschaft der Mipa Direkt GmbH in einem von 13 verschiedenen Berufen ausgebildet. An ihrem ersten Ausbildungstag konnten die Jugendlichen die Firmenzentrale in Essenbach näher kennenlernen. Das Besondere am Ausbildungsauftakt bei MIPA ist, dass auch die Eltern der Auszubildenden mit eingeladen sind. Somit konnten diese den Einführungstag nutzen, um sich über den Ausbildungsbetrieb zu informieren und sich einen eigenen Eindruck zu verschaffen.

 

Neben verschiedenen Vorträgen, bei denen die neuen Azubis mehr über das Unternehmen, die Branche und ihre Ausbildung im Allgemeinen erfuhren, standen auch eine  Betriebsbesichtigung sowie eine Vorführlackierung auf dem Programm. Der erste Ausbildungstag endete mit einem gemeinsamen Kennenlernen der Ausbilderinnen und Ausbilder.


Die MIPA SE und die Mipa Direkt GmbH bilden derzeit insgesamt 62 Auszubildende in 13 verschiedenen Ausbildungsberufen aus. Die ständige Erweiterung und Nachhaltigkeit des Ausbildungsprogamms zählen zu den obersten Zielen der Unternehmenspolitik von MIPA.

Auch Claus Sterl, Personalleiter der MIPA SE, betonte die tragende Rolle der Berufsausbildung innerhalb der Mipa Gruppe: „Gerade in Zeiten der Vollbeschäftigung ist die Ausbildung eigener Nachwuchskräfte von größter Bedeutung, um die Bedarfe der wachsenden Gruppe dauerhaft decken zu können. Neben der Ausweitung des Ausbildungsplatzangebotes spielt auch der konsequente Ausbau der beruflichen Weiterbildungs-möglichkeiten eine wichtige Rolle.“

 

Ausbildung mit Perspektive: Das Ziel einer beständigen Ausbildungspolitik ist weiterhin die Übernahme der Auszubildenden in ein festes Anstellungsverhältnis im Anschluss an eine erfolgreiche Ausbildung. So gewinnen die MIPA SE und Mipa Direkt GmbH als heimatnahe Ausbildungsbetriebe und Arbeitgeber im Raum Landshut weiter an Bedeutung und Attraktivität.

 

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres, erfolgt gleichzeitig der Beginn der neuen Bewerbungsphase für eine Ausbildung bei MIPA ab September 2020. Bewerbungen sind ab sofort unter http://www.mipa-paints.com/karriere möglich. Neu ab dem Ausbildungsjahr 2020 ist die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d). Damit weitet die
MIPA SE ihre Aktivitäten im Bereich der Digitalisierung noch stärker auf die Ausbildung des Nachwuchses aus.

26 neue Auszubildende starten bei MIPA ins Berufsleben

Mipa informiert

Unsere neuen Lieferprogramme 2020 sind ab sofort verfügbar. Wir freuen uns, Ihnen wieder einige Produktneuheiten vorstellen zu können.

weiterlesen

Die Coronavirus-Pandemie hält aktuell ganz Europa in Atem. Die Gesundheit und der Schutz von Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten stehen für die MIPA SE an erster Stelle.

weiterlesen

Unsere Filialen sind heute noch bis Ladenschluss für Sie geöffnet. Aufgrund der neuen gesetzlichen Bestimmungen ist der Ladenbetrieb in Bayern ab Samstag, 21.03.2020 für Privatkunden geschlossen.

weiterlesen

Die Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik wird auf den 12. bis 15. Oktober 2020 verschoben.

weiterlesen

Holz-Handwerk 2020 hat neuen Termin

13.03.2020

Angesichts der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus wurde die Holz-Handwerk 2020 auf den
16. bis 19. Juni 2020 verschoben.

weiterlesen

Wir suchen Mitarbeiter(innen), die sich neuen Herausforderungen mit Engagement stellen.
aktuelle Stellenangebote

www.mipa-paints.com © 2019 - MIPA SE, Essenbach

Mipa informiert

Unsere neuen Lieferprogramme 2020 sind ab sofort verfügbar. Wir freuen uns, Ihnen wieder einige Produktneuheiten vorstellen zu können.

weiterlesen

Die Coronavirus-Pandemie hält aktuell ganz Europa in Atem. Die Gesundheit und der Schutz von Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten stehen für die MIPA SE an erster Stelle.

weiterlesen

Unsere Filialen sind heute noch bis Ladenschluss für Sie geöffnet. Aufgrund der neuen gesetzlichen Bestimmungen ist der Ladenbetrieb in Bayern ab Samstag, 21.03.2020 für Privatkunden geschlossen.

weiterlesen

Die Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik wird auf den 12. bis 15. Oktober 2020 verschoben.

weiterlesen

Holz-Handwerk 2020 hat neuen Termin

13.03.2020

Angesichts der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus wurde die Holz-Handwerk 2020 auf den
16. bis 19. Juni 2020 verschoben.

weiterlesen

Wir suchen Mitarbeiter(innen), die sich neuen Herausforderungen mit Engagement stellen.
aktuelle Stellenangebote